CalDAV & CardDAV / Client & Server — meine Erfahrungen

Cardbook for Thunderbird Forums Deutsche Ecke CalDAV & CardDAV / Client & Server — meine Erfahrungen

Viewing 1 reply thread
  • Author
    Posts
    • #294
      Avatarreturn42
      Participant

      Falls es jemanden in­te­r­es­siert … ich notiere meine Erfahrungen zu CalDAV & CardDAV / Client & Server hier:

      https://return42.github.io/handsOn/radicale/index.html

      Evtl. kann es ja eine Hilfe sein, wenn jemand (wie ich) in einer heterogenen Client-Umgebung eine CalDAV/CardDAV Infrastruktur aufsetzen möchte.

       

    • #2843
      Avatarjohn.bieling
      Participant

      Hättest du Lust dir auch mal TbSync + Provider for CalDAV & CardDAV anzugucken?

      https://addons.thunderbird.net/de/thunderbird/addon/dav-4-tbsync/

      • #2853
        Avatarmdo
        Participant

        Hi John

        ich kann die Erfahrungen die return42 beschrieben hat nur positiv bestaetigen. Wir benutzen genau die gleiche Kombination aus add-ons (Cardbook fuer Thunderbird), Android integration via DAVx5 von Bitfire (Name hat sich geaendert, frueher DAVdroid, jetzt DAVx5; @return42, der Link in deiner Dokumentation muesste entsprechend geandert werden).

        Bei uns ist SOGo das Server backend und wir fanden/finden Cardbook zuverlaessiger als das SOGo add-on fuer Thunderbird.

        Ja, ich bin vor Kurzem auf “TbSync” gestossen und bin neugierig es zu testen und mit Cardbook zu vergleichen, habe aber beim ersten schnellen Lesen nichts gesehen was mich zum Schnellen Handeln “gezwungen” hat.

        Ich bin ganz klar fuer Alternativen und freue mich sehr, aktive Entwicklungen und unterstuetzte TB Add-ons zu finden. Danke also auf jeden Fall fuer TbSync, Vielfalt ist gut.

Viewing 1 reply thread
  • You must be logged in to reply to this topic.